Markteröffnung und 5 Jahre Marktfrauen Pappenheim

 

Am Freitag-Vormittag, den 04.09.2020 war es für unsere Jugendkapellen Huisheim-Gosheim und Langenaltheim endlich wieder soweit. 

Im Rahmen der Markteröffnung und 5 Jahre Marktfrauen in Pappenheim durften die Kapellen seit Beginn der Corona-Krise endlich wieder offiziell Musik spielen.

Mit ausreichend Abstand und weiteren Hygienemaßnahmen konnten die jungen Musiker die Markteröffnung begleiten und erhielten auch großen Applaus und Zuspruch der Besucher.

Vielen Dank den Marktbetreibern und der Stadt Pappenheim, die uns die Gelegenheit gaben wieder vor Publikum auftreten zu dürfen.

 17. Mai 2020

 

Heute wäre unser Bezirksmusikfest auf dem Höhepunkt angelangt!

Der Festgottesdienst mit anschließendem Gemeinschaftschor und großem Festumzug. 

Natürlich ist es für uns ewig schad, dass nichts davon stattfinden kann aber wir schauen nach vorne. 

Das Jahr 2020 ist für niemanden wie gewohnt und so müssen auch wir zusammenhalten und hoffen, dass wir bald wieder zusammen Musik spielen dürfen (wenn auch ohne großes Vereinsjubiläum). 

Wir sagen nochmals Danke an alle die uns die letzten Jahre beim Organisieren unterstützt und so viel Herzblut in unsere Sache gesteckt haben.

Vielen Dank! 

Abgeblasen

 

Aus gegebenem Anlass müssen wir unser Bezirksmusikfest vom 15. bis 17.05.2020 leider absagen. 

 

Die aktuelle Lage und die momentanen Auflagen und Regeln des öffentlichen Lebens lassen eine solch große Feierlichkeit nicht zu. 

Trotzdem möchten wir uns noch einmal recht herzlich bei allen ehrenamtlichen Helfern, die Schweiß und Herzblut in dieses Fest investiert haben, bedanken. Wir sind uns sicher, dass es ein wunderschönes Wochenende geworden wäre. 

Geladen

 

Am 09.03.2020 hat der Bezirk 16 des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes (ASM) zur Generalversammlung geladen.

Diese wird jährlich von einem anderen Mitgliedsverein ausgerichtet.

Heuer war es uns eine Ehre, den ASM mit all seinen Würden- und Ehrenträgern bei uns Willkommen zu heißen. Auch durften wir viele andere Musikkapellen mit ihren Dirigenten, Vorständen und aktiven Mitgliedern bei uns in der Sualafeldhalle begrüßen. Wir hoffen, sie haben sich den Weg gemerkt, wenn es im Mai heißt #HuisiGoasiAllesBlosi.

Da es sich im ASM alles um die Musik dreht, ließen wir es uns nicht nehmen, ein paar Lieder vorzutragen. Danach folgten verschiedene Berichte und Vorträge. Alles in allem ein kurzweiliger Abend.

 

 

 

 

 

 

Noch 75 Tage bis zum Fest

 

Heute, am 01.03.2020 haben wir auch schon die Marke 75 Tage erreicht. Es wird ernst. Und schon heute Abend geht der Festausschuss in eine neue Sitzungsrunde.

 

Wir sind auch fleißig in der Vorbereitung für das Wertungsspiel am 29.03.2020. Was die Wertungsspiele sind, erfahrt ihr hier.

Noch 100 Tage

 

Unser Countdown hat es am 05.02.2020 bereits verkündet. Wir haben die 100 Tage-Marke geknackt. Es ist noch viel zu tun und wir Arbeiten auf Hochtouren daran, ein unvergessliches Wochenende für uns und unsere Besucher zu veranstalten. 

 

 

Das Bild entstand auf dem Kalvarienberg mit wunderschönem Blick auf Gosheim und Huisheim im Hintergrund. 

Trotz des schlechten Wetters, haben sich wieder einige Musiker gefunden, die für die Bilder posieren. 

Gut sind sie geworden, oder?

Sebastianifeier Huisheim

 

Am Sonntag, den 26.01.2020 hatten wir wieder einen Termin der regelmäßig in unserem Kalender zu finden ist: Die jährliche Sebastianifeier in Huisheim.

Von der beschaulichen Sebastianskapelle liefen wir, nachdem wir ein Stück spielten, in Marschformation zu der St. Vitus Kirche in Huisheim und durften dort den Gottesdienst musikalisch begleiten.

H.H. Pfarrer Lazar deutete auf die besondere Person des Hl. Sebastian hin, welche der Schutzpatron der Schützen ist. Deswegen durften natürlich auch die Edelweiß Schützen Huisheim inklusive Fahnenabordnung nicht fehlen.

Generalversammlung Musikverein Huisheim-Gosheim e.V. - 2020 -

 

Am 23.01.2020 begrüßte der 1. Vorstand, Hubert Färber, alle anwesenden Gäste zu der jährlichen Generalversammlung.

Ein Jahresrückblick über die vielen vergangenen Auftritte sowie eine kurze Vorschau über die bevorstehenden wurde vorgetragen.

Heuer natürlich besonders hervorzuheben, ist unser bald stattfindendes Bezirksmusikfest vom 15. - 17. Mai bei welchem natürlich auch zahlreiche Helfer gebraucht werden.

Außerdem standen dieses Jahr Neuwahlen an, doch glücklicherweise sagte die komplette Vorstandschaft zu, weiter in erster Reihe für den Musikverein zur Verfügung zu stehen.

Abschließend richtet sich der Dank nicht nur an die Vorstandschaft sondern gleichermaßen an alle die zum guten Gelingen beim Musikverein HUGO beitragen.

 

Spendenübergabe durch die VR-Bürgerstiftung

 

Die VR-Bürgerstiftung Donauwörth-Rain befasst sich mit der Förderung von gemeinnützigen Projekten und unterstützt diese mit einer willkommenen Spende.

Durch unser anstehendes Bezirksmusikfest durfte auch unser Musikverein Huisheim-Gosheim sich über eine großzügige Spende freuen.

Ein so großes Projekt, das zu einhundert Prozent ehrenamtlich organisiert wird, braucht natürlich auch gewisse finanzielle Mittel um so etwas auf den Weg zu bringen. 

Wir bedanken uns herzlichst für die Spende und hoffen, dass sich die VR-Bürgerstiftung selbst davon

überzeugt, dass das Geld bei unserem Bezirksmusikfest

vom 15. bis 17. Mai 2020 bestens angelegt ist.

Jahresausklang in der Hl. Messe zum 2. Weihnachtsfeiertag

 

Mittlerweile ist es eine Tradition, dass der Gottesdienst am 2. Weihnachtsfeiertag in der St. Vitus Kirche in Huisheim von uns musikalisch umrahmt wird.

Mit festlichen Weihnachtsliedern bedankten wir uns für das letzte Jahr und baten um eine helfende Hand für das nächste.

 

Der Musikverein wünscht allen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr, in dem ein Termin ja schon heute bekannt ist.

 

Weihnachtsmarkt in Monheim

 

Zum ersten Mal spielten wir in Monheim (Schwaben) am gemütlichen Weihnachtsmarkt in der Altstadt.

Das Wetter passte und zusätzlich durfte sich jeder mit Punsch oder Glühwein erwärmen.

Unsere allbekannten Lieder wurden mit viel Applaus begrüßt und wir bedanken uns herzlich für die Einladung.

Vielleicht dürfen wir nächstes Jahr ja wieder zu Gast sein.

Nach unserem Auftritt wurden noch einige tolle Preise vom Hl. St. Nikolaus ausgegeben und der Liederkranz Monheim sorgte weiter für eine frohe Stimmung.

Romantische Schlossweihnacht in Gosheim

 

Am Freitag den 13.12.19 durfte die Musikkapelle Huisheim-Gosheim die romantische Schlossweihnacht in Gosheim musikalisch umrahmen.

Der Schlossplatz war mehr als gut gefüllt und die Verkaufsbuden hatten alle Hände voll zu tun.

Sogar das Wemdinger Christkind kam zu Besuch und verteilte, nachdem es eine Weihnachtsgeschichte erzählt hatte, Geschenke an die Kinder.

Der Weihnachtsmarkt wechselt sich in den Ortsteilen Gosheim und Huisheim jedes Jahr ab und so freuen wir uns, wenn wir nächstes Jahr in Huisheim spielen dürfen. 

Weihnachtsmarkt in der Fuchsienstadt Wemding

 

Auch im Jahr 2019 durften wir wieder beim Wemdinger Weihnachtsmarkt, romantische Weihnachtslieder spielen. 

Bei gutem Wetter und super Publikum konnten wir den ein oder anderen auch mitsingen hören während wir traditionelle Lieder oder auch mal das ein oder andere moderne Weihnachtslied vorspielten.

Wir bedanken uns ganz herzlich, dass wir wieder da sein duften und auch beim Christkindl, welches mit uns noch ein so schönes Bild machte.

 

Wir sagen Danke!

 

Am Samstagabend, den 30.11.19, wurde die gesamte Musikkapelle inklusive Jugendorchester zur Geburtstagsfeier unserer langjährigen Dirigentin Anita eingeladen.

Selbstverständlich spielten wir kräftig auf und bedankten uns nicht nur für die Einladung, sondern auch für die enorme Unterstützung im Verein!

Wir wurden bestens versorgt und sogar Anita selbst spielte mit der Quetschen noch so einige Lieder.

Wir wünschen dir, dass du noch lange so weiter machst und die Freude am Musizieren stets behältst. 

Immer Gesundheit, und dass du nie deine Geduld und den Humor verlierst.

Prozession zur Grotte

 

Wie jedes Jahr zum Auftakt der Oktoberzeit findet am 02.10.2019 die Prozession zur Mariengrotte in Huisheim statt. 

In der Ortskirche St. Vitus wurde erst die hl. Messe gefeiert. Um die dunkle Jahreszeit zu vertreiben, waren am Weg Fackeln und Teelichter verteilt. Eine kurze Andacht an der Grotte gab der Feier einen schönen Höhepunkt.

"Kerwa" in Gunzenhausen

 

Am Sonntag den 15.09.19 folgten wir der Einladung, beim Mittagstisch auf der Gunzenhausener Kerwa zu spielen.

Im großen 4.500-Mann-Festzelt ließen wir unser breites Unterhaltungsprogramm hören.

Bei großer Speise- und Getränkekarte und unserer musikalischen Unterhaltung waren unsere Zuhörer sichtlich begeistert.

Das Programm reichte von traditionellen Märschen, Polkas und Walzer bis hin zu Gesangsstücken sowie alten und neuen Hits.

Durch das besonders schöne spätsommerliche Wetter, war nicht nur im Festzelt gute Stimmung geboten sondern auch außerhalb des Zelts konnten die Besucher bei unserer Musik mitfeiern.

Abschließend konnten wir sagen, dass wir immer wieder gerne bei unseren fränkischen Nachbarn zu Gast sind, denn Musik versteht sich überall.

 

Patenbitten in Fünfstetten

 

Auf der Suche nach einem Patenverein für unser Vereinsjubiläum im Jahr 2020 führte uns der Weg nach Fünfstetten.

Welche Hürden bei den Verhandlungen zu meistern waren und ob das Bitten schlussendlich positiv ausging, erfahren sie:  hier

Ferienprogramm mit Cosima, Peppino und Viktor

 

Am 04. September konnten 12 Mädchen und Jungen im Rahmen des Ferienprogramms des Musikvereins Huisheim-Gosheim bei einer Eselwanderung die grauen Gesellen näher kennenlernen.

Wir besuchten Cosima, Peppino und Viktor auf dem Holunderhof Lohe.

Zunächst machten sich die Kinder beim Striegeln und Putzen mit den Eseln vertraut. Anschließend unternahmen wir eine ca. vier Kilometer lange Tour.

Jeder durfte zu zweit oder allein die Esel führen und sogar auf ihnen reiten.

Während Cosima, Peppino und Viktor bei einer Pause das frische Gras genossen, gab es zur Stärkung für die Kinder belegte Semmeln und Muffins.

Am Ende hatten natürlich alle den Eselführerschein bestanden.

Herzlicher Dank gilt unserer Maria, die sich jedes Jahr so tolle Aktivitäten ausdenkt und organisiert.

Umrahmung einer Goldenen Hochzeit

 

50 Jahre verheiratet zu sein funktioniert nur wenn sich zwei Menschen über diese lange Zeit auch wirklich lieben.

Wir durften bei der Goldenen Hochzeit von Marianne und Hermann zur Mittagszeit die zünftige Musikgestaltung übernehmen. Nochmals unsere herzlichen Glückwünsche

zu eurem Jubiläum.

Frühschoppen beim HAMA-Sommer-Event

 

Der HAMA-Schnäppchenmarkt in Monheim lud

am Samstag, den 10.08.2019, seine Kunden zum 

Weißwurst-Frühstück ein. Da darf natürlich eine zünftige

Blasmusik nicht fehlen. Wir freuten uns sehr,

dieses Event musikalisch zu umrahmen.  

Serenadenkonzert des

Posaunenchors Pappenheim-Langenaltheim

 

Eine ehrenvolle Einladung erhielten die Jugendorchester der Vereine Huisheim-Gosheim und Langenaltheim vom Posaunenchor Pappenheim-Langenaltheim.

Zum ersten Konzert des Posaunenchores durften die Nachwuchsspieler einige ihrer Stücke zum Besten geben.

Zwar wurde das Konzert witterungsbedingt in die St.-Willibaldskirche verlegt, doch tat dies dem Klang keinen Abbruch.

Die jungen Spieler bedanken sich für die Einladung und vielleicht können wir den ein oder anderen ja bald im Posaunenchor selbst spielen hören.

 

 

Regionale Einkaufswoche Donau-Ries

 

Im Rahmen der "Regionalen Einkaufswoche", bei welcher alle Dorfläden im Donau-Ries-Kreis ein buntes Programm zu bieten hatten, durfte auch der Musikverein Huisheim-Gosheim beim örtlichen Dorfladen aufspielen.

Am 20. Juli 2019 konnten alle Dorfladenbesucher neben Speis und Trank unserer Musik lauschen.

Trotz Straßenbaustelle hatten die vielen Besucher und natürlich auch wir Musikanten einen gemütlichen Abend miteinander verbracht und konnten so auch noch den Dorfladen unterstützen. 

Frühschoppen im Freibad mit den Jugendkapellen von Langenaltheim und Huisheim-Gosheim

 

Ein sommerliches Highlight unserer Jugendkapelle war sicherlich der musikalische Frühschoppen im Freibad Langenaltheim.

In bereits bewährter Formation, nämlich zusammen mit dem Nachwuchsorchester von Langenaltheim, spielte unsere Jugend einige Stücke bei strahlendem Sonnenschein.

Anschließend konnten wir noch bei Speis und Trank dem Hauptorchester der Feuerwehrkapelle Langenhaltheim lauschen.

 

Fronleichnam in Huisheim

 

Wie jedes Jahr, ist es eine Ehre unsere Gemeinde an der Fronleichnamsprozession durch die Straßen der Ortschaft zu begleiten. 

Um 9 Uhr spielten wir den Gottesdienst und zogen anschließend zu den vier 4 Stationen, verteilt in Huisheim. Die Bürger hatten alle zur Feier des Tages Ihre Häuser und Gärten festlich geschmückt.

Zum Abschluss kehrten wir wieder in die Kirche zurück, um den Segen zu empfangen.

Nächstes Jahr freuen wir uns auf die Prozession in Gosheim.

Musik am Marktplatz

 

Über den Sommer hinweg spielt jeden Sonntag zwischen 19 und 21 Uhr eine Musikkapelle am Wemdinger Marktplatz. Am 16.06.2019 waren wir am Start. Die Atmosphäre und die schöne Klangkulisse verleitete viele Wemdinger und Musikliebhaber dazu, sich auf die Parkbänke oder in die Biergärten der umliegenden Wirtshäuser zu setzen und uns beim Spielen zuzuhören. Das Programm war klassisch mit vielen Märschen und Polkas.

 

 

 

Hochzeit mit unserer Solistengroup

 

Einen durchaus spontanen Auftritt hatten wir am 15.06.19 mit unserer Solistengroup.

Für zwei Stunden gute Unterhaltung sorgten wir beim

"Gut Ferdinandshof" bei Schernfeld, in der Nähe von Eichstätt.

Eine Hochzeit mit weltmännischem Charakter und mit allem was dazu gehört.

Der "Böhmische Traum" als Lieblingslied des Brautpaares durfte natürlich auch nicht fehlen.

 

 

 

 

Straßeneinweihung der Ortsdurchfahrt Huisheim

 

Nach einigen Monaten wurde nun schlussendlich die neue Ortsdurchfahrt in Huisheim eröffnet und gleichzeitig eingeweiht. 

Zusammen mit den betroffenen Anliegern, den Planungs- und Baufirmen sowie Vertretern der Komunalpolitik durften wir, der Musikverein Huisheim-Gosheim, die Einweihung der Straße musikalisch umrahmen.

Neben dem christlichen Segen, wurde natürlich auch ein Band zerschnitten, das die Straße nun offiziell wieder für den Verkehr freigibt.

Zum Abschluss lud die Gemeinde Huisheim noch zu einem geselligen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen ein.

Samstagskonzerte in Gunzenhausen

 

Am 08. Juni 2019 waren wir zu Gast im mittelfränkischen Gunzenhausen.

Zusammen mit dem Nachwuchsorchester von Langenaltheim spielte die Jugendkapelle Huisheim-Gosheim, unter der Leitung von Anita Ferber, bei einem Samstagskonzert einige Stücke.

Gerade für die neueren Musikerinnen und Musiker ist es eine tolle und auch wichtige Erfahrung, neben den traditionellen Auftritten auch mal bei noch unbekannten Orten und Publikum zu spielen.

Löwen, Gunst und Gulden 

Wemding feiert 550 JAHRE BAYERISCH

 

Vom 29. Mai bis 2. Juni 2019 feierte Wemding das historische Stadtfest.

Am Freitag, durften auch wir beim gemeinsamen Sternmarsch mit den umliegenden Kapellen und Vereinen, dabei sein.

Bei einem vollen Marktplatz und bestem Wetter, spielten wir außerdem noch eine Stunde ein buntes Unterhaltungsprogramm auf der Festbühne.

Jugendkapelle Huisheim-Gosheim und Nachwuchsorchester Langenaltheim

 

Am 18. Mai 2019 hielt die Feuerwehrkapelle Langenaltheim ihr Frühlingskonzert ab.

Unter der Leitung von Dirigentin Anita Ferber, durfte auch die Huisheimer und Gosheimer Jugendkapelle zusammen mit dem Nachwuchsorchester von Langenaltheim ihr Können unter Beweis stellen.

Wie zuvor bei unserem Frühjahrskonzert in Huisheim-Gosheim, funktionierte das Zusammenspiel der beiden Nachwuchskapellen einwandfrei und eine Zugabe durfte natürlich nicht fehlen.

 

Bläserklassen musizieren gemeinsam mit Musikvereinen

 

In enger Zusammenarbeit mit der Anton-Jaumann-Realschule Wemding und einigen Musikvereinen des Bezirks, durften auch wir mit zwei Musikern die  Bläserklassen der Realschule unterstützen.

Angela an der Posaune und Markus am Flügelhorn repräsentierten den Musikverein Huisheim-Gosheim indem sie bei den sechs, vorher eingeprobten Stücken, mitspielten.

Das Ziel ist, die jungen Musiker der Bläserklassen zu animieren auch nach der Schulzeit weiter in einem Verein mitzuspielen.

Frühjahrskonzert 2019

 

Wie jedes Jahr, durften wir wieder am Palmsonntag zu unserem Frühjahrskonzert einladen.

Eingeleitet wurde der Abend durch unsere Jugendkapelle, die zusammen mit der Jugendkapelle von Langenaltheim auftrat. Anschließend war die Stammkapelle an der Reihe.

In unserem Programm war für jeden Geschmack etwas dabei. Ob Marsch, Lieder aus der Kindheit oder gar etwas Kirchliches. 

Aber natürlich gaben wir auch anspruchsvolle konzertante Stücke zum Besten.

 

Besonderes Highlight waren zudem noch unsere zwei Dudelsackspielerinnen Maria und Tabea, die zusammen mit der Kapelle eine ganz besondere Stimmung in unsere Sualafeldhalle brachten.

Bericht von der Augsburger Allgemeinen: (hier klicken)

Online-Schaltung!

 

Endlich ist es soweit. Wir sind ONLINE.

Wir freuen uns, sie Euch nun vorzustellen. Schaut Euch einfach um.

 

Gerne könnt Ihr uns Feedback über unsere Mail-Adresse zuschicken:

mv.huisheim.gosheim@gmail.com

 

Wir würden uns freuen!

Bezirksmusikfest 2020

 

 

In vollem Gange sind bereits die Vorbereitungen zu unserem 25-Jährigen Musikfest vom 15. bis 17. Mai 2020.

Der Festausschuss berät sich hier über alle Themen was so ein (Bezirks-)Musikfest ausmacht und wie wir euch ein unvergessliches Wochenende bieten können.

 

Wir halten euch auf jeden Fall immer auf dem Laufenden!

Alle Jahre wieder...

 

kommt die Weihnachtszeit. Und damit natürlich auch der Wemdinger Weihnachtsmarkt. Da darf ein "Rudolf the red nosed reindeer", "Alle Jahre wieder" oder "Oh du fröhliche" nicht fehlen. 

Wie die Jahre zuvor lauschten die Besucher bei Glühwein und Punsch unseren Klängen.

Zu Besuch in Roßtal

 

Zum Geburtstag unseres ehemaligen Hr. Pfarrer Jäger, reisten wir in seinen neuen Wirkungskreis nach Roßtal. Dort feierten wir gemeinsam mit ihm eine andächtige Messe in der Christkönigs-Kirche, welche wir auch musikalisch untermalen durften.

 

 


Musik am Marktplatz

 

 

Zum 2. Mal trafen wir uns mit Musikkamaraden aus den Vereinen Wolferstadt, Wemding und Fünfstetten auf dem Marktplatz in Wemding zum gemeinsamen Musizieren.

 

Eindrucksvoll marschierten die einzelnen Kapellen aus jeder Himmelsrichtung auf den Marktplatz, auf welchem alle Kapellen abwechselnd ihr Können dem Publikum präsentieren durften.

Zum krönenden Abschluss harmonierten alle Musiker im Gemeinschaftschor. 


40-jähr. Vereinsjubiläum der Anglerfreunde Huisheim-Gosheim

 

Am idyllisch gelegenen Gosheimer Baggersee durften wir zum 40-jährigen Bestehen den Dankgottesdienst mit Hr. Pfarrer Lazar musikalisch begleiten.

 

Bei schönstem Wetter und herrlichem Blick auf den See ließen sich die Besucher im Anschluss ihr Mittagessen schmecken.

 

Kontakt:                                                               Sie finden uns auch hier: